Über Marcel Weihrauch

Marcel Weihrauch

Hier auf der Über Mich Seite zeige ich dir mehr über mich. Ich bin Marcel Weihrauch.

Mein Werdegang

Als ich die Schule beendete, dachte ich: "Das ist etwas, was ich tun sollte", aber es dauerte lange, bis ich mich entschloss, einem Forum an einem Ort beizutreten, an dem ich Feedback von Leuten bekommen konnte, die die gleiche Idee hatten. Die Community des Forums ist es, was die Idee von Stegid zum Leben erweckte und zum Wachstum des Unternehmens beitrug. Ich bin in der Software-Industrie tätig, seit ich mein Studium mit einem Abschluss in Informatik abgeschlossen habe, und in den letzten zwei Jahren habe ich als Entwickler bei mehreren großen Unternehmen gearbeitet. In den letzten 12 Monaten habe ich mich auf den Aufbau einer Web-App konzentriert, die Geschäftsleuten hilft, ihr Unternehmen einfacher zu verwalten. Ich habe viele kleine Projekte gemacht, seit ich den Blog gestartet habe, aber vor kurzem habe ich begonnen, an etwas Größerem zu arbeiten.

Mein Ebook, das "St. Etienne" heißt, wurde in der Liste "Best Books to Download" in der deutschsprachigen Sektion von www.viz-magazin.de" vorgestellt. Es enthält Artikel über Lebensmittel und wie Sie Ihren Lebensstil verbessern können. Ich werde in Zukunft mehr Blogbeiträge zu diesem Thema machen.

"St. Etienne" wird bald zum Verkauf stehen, sobald ich einen Plan habe, es in meiner Freizeit auf den Markt zu bringen, also werde ich wahrscheinlich ein Ebook zum Verkauf veröffentlichen. Der Grund für die Verzögerung ist, dass ich einige Dinge über St. Etienne tue und es wird viel Zeit brauchen, um es zu schreiben. Auch der Blog hat ein paar Leser, aber ich möchte es der Öffentlichkeit zugänglich machen. Das ist der Grund für die Verzögerung."

Ich hoffe, dass dieser Beitrag Ihnen eine Vorstellung geben wird, mit welcher Art von Blogs ich arbeite. Kennen Sie Blogbesitzer, die ich kennen sollte? Fühlen Sie sich frei, unten mit Ihren Ideen zu kommentieren.

Dank der St.

Als ich diesen Blog im Jahr 2015 startete, war ich auf der Suche nach etwas, das ich als Geschäft sowie als Hobby als mein Hauptaugenmerk verwenden konnte. Als ich anfing, verbrachte ich die meiste Zeit auf Youtube und mein Hauptinteresse an diesem Geschäft begann, die Youtube und meine eigene Videoherstellung zu sein. Im Jahr 2016 begann ich, immer mehr Videos für meinen eigenen Kanal zu machen, um mehr von meinen Sachen für andere Marken zu verkaufen, was wiederum mehr Geld verdient. Ich auch an, viele meiner Videos auf dem Youtube-Kanal vieler anderer Marken zu veröffentlichen, also würde ich auf diese Weise mehr Geld verdienen, als die Produkte an mich selbst zu verkaufen. Und ich versuche auch, ein paar Produkte aus meiner eigenen Marke zu fördern, aber meistens mache ich ein Video, um den Verkauf meiner eigenen Produkte zu unterstützen.

Mein Motto lautet "Kaufen, nicht fragen, nicht erzählen". Für diesen Blog habe ich in den letzten Jahren viele interessante Entdeckungen gemacht. Dafür gibt es einen sehr guten Grund. Ich habe gelernt, meine Meinung für mich zu behalten. Um offen für neue Möglichkeiten zu bleiben, habe ich beschlossen, meine Gedanken regelmäßig zu posten, da meine Interessen gewachsen sind. Ich möchte mich bei allen Lesern bedanken. Jede Bemerkung, die ich erhalte, ist sehr hilfreich und ich schätze jeden einzelnen von ihnen. Ich möchte mich auch bei den Leuten bedanken, die mir am Anfang geholfen haben, diesen Blog aufzubauen: mein Redakteur Mieli; ein Typ namens Hofer; Ivo van Wambeggen und Marc, das Designteam meines Blogs; meine Partnerin Mieke van den Heijden; und nicht zuletzt die Jungs, die ich auf der Straße und im Bus kennengelernt habe.

Viel Freudehier beim Lesen meiner Webseite.

DeinMarcel!